Bundesweiter "Tag des Judo"

  Der deutsche Judo-Bund e.V. (DJB) veranstaltete
  vom 07. - 22.11.2016 in Kooperation mit
  Judovereinen und Schulen aus ganz Deutschland
  den "Tag des Judo". Den Vereinen bietet sich in diesem Zeitraum die
  Möglichkeit, ihre Sportart jungen und
  begeisterungsfähigen Schülerinnen und Schülern
  näherzubringen. Zu uns kam am Donnerstag und
  Freitag (16./17.11.2016) der Judotrainer Herr Hossfeld an unsere
  Schule und die Kinder der Klassen 3 und 4 durften
  in die Sportart "reinschnuppern".

 

Bereits im Vorfeld hatten die Sportlehrerinnen in den Sportstunden der einzelnen Klassen das "Ringen und Kämpfen" zum Thema gemacht.