Unser Schulalltag

Unser Schulalltag ist geprägt von einem höflichen und freundlichen Umgang miteinander, sowie der Einhaltung unserer Schulregeln.

Wir legen Wert auf feste Rituale am Unterrichtsvormittag, z.B. die tägliche gemeinsame Frühstückszeit vor der 1. großen Pause, die feste Lese- und Knobelzeit nach der Pause, den Morgenkreis in der Klasse oder den Wochenabschlusskreis.
Regelmäßige Wandertage finden ebenso statt wie Klassenfahrten, teilweise auch mehrtägig mit Übernachtung als Abschlussfahrt im 4.Schuljahr.

Die Kinder haben überwiegend Unterricht bei ihrer Klassenlehrerin, wenige Stunden Fachunterricht bei einer anderen Lehrkraft.
Jede Klasse hat die Möglichkeit, mindestens einmal pro Woche unseren Computerraum zu nutzen. Jede zweite Woche ist unsere Schülerbücherei geöffnet und alle Kinder haben die Möglichkeit, sich dort Bücher auszuleihen.
Genauere Informationen zur Medienerziehung und zur Schülerbücherei finden Sie links bei unseren Unterpunkten im Bereich "Gestaltung des Schullebens" oder wenn Sie mit Ihrer Maus auf die unterlegten Wörter klicken.

Die enge pädagogische Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Hort ist uns sehr wichtig, wenn nötig werden auch außerschulische Institutionen mit einbezogen, wenn sie in die Förderung mit einem unserer Schüler befasst sind. Bei besonderem Förderbedarf arbeiten wir mit dem Beratungs-und Förderzentrum der Astrid-Lindgren-Schule bzw. der Wilhelm-Lückert-Schule zusammen und der dezentralen Erziehungshilfe der Mönchebergschule.
Vor der Einschulung ist die Zusammenarbeit mit Eltern und den Erziehern der Kitas ein bedeutender Baustein zum Gelingen des Übergangs von der Kita zur Schule. Die ausführliche Information zur Einschulungspraxis in unserer Schule ist ebenso fester Bestandteil unserer Arbeit, wie die umfassenden Informationen am Ende der Klasse 4 zu dem weiterführenden Bildungsangebot der Stadt Kassel.

Die Schule beteiligt sich regelmäßig an außerschulischen Veranstaltungen, wie z.B. am Minimarathon, Basketballturniere u.ä..

Im Stundenplan sind verschiedene Förderstunden fest eingeplant,
in den 1. Klassen, LRS- und Mathe Fördergruppe und Förderung Deutsch für Ausländer in kleinen Gruppen.

Wir unterstützen die Teilnahme unserer Kinder in verschiedenen Talentaufbaugruppen (TAG) und Talentfördergruppen (TFG) im Bereich Sport.