17. Januar 2022

Sportunterricht

Die Kinder haben pro Woche drei Stunden Sport. In der dritten Klasse davon zwei Stunden Schwimmunterricht in einem der beiden Schulhalbjahre.

Im Sport- und Schwimmunterricht darf grundsätzlich kein Schmuck getragen werden. Lange Haare müssen mit einem Haarband zusammengebunden werden.

Für den Sportunterricht steht uns eine große Turnhalle zur Verfügung. Ein entsprechender Belegungsplan wird zu Beginn eines jeden Halbjahres erstellt. Für den Sportunterricht werden Sportbekleidung und Hallenschuhe benötigt. Für die Mädchen Tape/Pflaster zum Abkleben der Ohrstecker und Haargummis gehören in die Tasche.
Für den Schwimmunterricht fahren wir mit dem Bus ins Auebad Kassel. Der Transport mit dem Bus ist für Ihr Kind kostenfrei.
Muss ein Kind aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit vom Sportunterricht befreit werden, ist eine ärztliche Bescheinigung erforderlich. Bei temporären Erkrankungen genügt eine schriftliche Entschuldigung der Eltern.

Die Fachkonferenz Sport hat sich auf Regeln geeinigt, die der Verletzungsgefahr vorbeugen sollen. In der Sporthalle hängen die Regeln für alle sichtbar, so dass es keine Missverständnisse diesbezüglich geben kann. Das Regelwerk finden Sie hier.